Themen

Jahresthema 2017/2018

"Das Licht der Welt"

Licht und Farbphänomene kennen die Kinder aus Ihrem Alltag. Sie erleben, dass es am Tag hell und in der Nacht dunkel ist. Sie bemerken, dass man Licht durch Vorhänge und Rollos aussperren kann und das die Farben bei Dunkelheit ganz anders als bei Tageslicht wirken. Kinder wissen, dass Taschenlampen und Kerzen ganz unterschiedliches Licht produzieren. In unserer Themenzeit „Licht der Welt“ wollen wir uns dem Licht und dem Schatten, der Sonne, dem Feuer, natürlichen Lichtquellen, Licht und Spiegel und ganz vielen anderen Ideen zum Thema Licht widmen. Im religiösen Kontext geht es uns um „Jesus als Licht der Welt“. Wir wollen mit den Kindern erörtern, wie Jesus uns ein Beispiel für ein gelungenes und liebevolles Miteinander sein kann und wie wir dadurch selber zum „Licht“ für einander werden können.

Zurück